Hartmut Witt

Altes Urgestein der Spieleszene, 10 Jahre Inhaber des Spieleladens Morgenland in der Neuen Strasse in Ulm.

Schon in meiner Jugend erfand ich selbst Spiele, Mitte der 80er nahm ich Kontakt zur Spielezene auf. Bald folgten die ersten Veröffentlichungen.
Um mich herum schaffe ich eine Welt der Spiele, obwohl hauptberuflich Zimmermeister mit eigener Firma mit ökologischer Ausrichtung, sah mein Büro schon immer verdächtig verspielt aus...

Nach 4 Jahren Pause des Morgenlandes in Ulm, und Rückzug in das Mini-Morgenland in das "Zwergenhäusle" an der Blau war nun die Zeit reif für die Rückkehr nach Ulm.
Na gut, eigentlich war es für mich zu früh, aber es passte einfach gerade so gut mit den schönem Laden in der Herdbruckerstrasse, und so haben wir die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, um mit "Morgenland reloaded", als Spielespatz Ulm schon früher als geplant zu beglücken.

Mein Knowhow in der Spieleszene hat seinen Schwerpunkt in innovativen Spielen, mit Vorliebe suche ich nach originellen neuen Spielen die zu verschiedenen Zielgruppen passen, und gebe mein Wissen gerne an Euch weiter.

Susanne Hirche

Die weibliche Hälfte der Witt und Hirche GbR - in anderen Worten des Spielespatzes.

 

Baujahr 1970 mit Mann und zwei Söhnen, einer Vergangenheit in der Juristerei und mehr Spielen im eigenen Kellerlager, als sie zuzugeben bereit ist...


Wer Fragen hat zu LCG Spielen wie Netrunner, Herr der Ringe und Game of Thrones oder zu Miniaturenspielen wie X - Wing und Armada, für den ist Susanne die richtige Ansprechpartnerin.

 

 

 

 

Franz Schwenck

Franz, seit dem 1.August 2016 unser Auszubildender zum Einzelhandelskaufmann und schon vorher als Aushilfe bei uns im Einsatz.

Franz ist der richtige Ansprechpartner für alles, was Magic the Gathering und X - Wing betrifft und betreut unsere Magic Abendveranstaltungen. Und damit nicht genug, auch für Fragen im Bereich Spiele für das Kindergarten-, und Grundschulalter ist er unser Fachmann.

Wir sind sehr froh, daß Franz uns so engagiert unterstützt.